Fundraiser gesucht

Die  Salvatorianer sind eine internationale katholische Ordensgemeinschaft. Die ideelle und finanzielle Unterstützung der stetig wachsenden jungen Gemeinschaften, vor allem in Afrika und Asien, ist eine Herausforderung. Wir fördern dabei Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Pastoral. In Deutschland will die Ordensprovinz die Öffentlichkeitsarbeit weiter ausbauen, kreativ und dynamisch weiterentwickeln und dabei die Persönlichkeit des Gründers P. Franziskus Jordan stärker betonen.

 

Das Provinzialat der Deutschen Provinz der Salvatorianer (www.salvatorianer.de) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Missionsprokura und die Provinzleitung in München eine/n

 

Referenten/in für Kommunikation und Fundraising

 

zum weiteren Ausbau des Fundraisings und zur Weiterentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit der Ordensprovinz. Die Stelle ist eine Elternzeitvertretung und auf zwei Jahre begrenzt und hat einen Beschäftigungsumfang von 50%.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie planen und realisieren eigenständig Fundraisingmaßnahmen zur Unterstützung der sozialen und pastoralen Projekte der Ordensgemeinschaft in Asien, Afrika und Osteuropa.
  • Sie entwickeln Instrumente der Spenderbindung und -gewinnung auch im Netzwerk mit anderen salvatorianischen Missionsbüros in Österreich und in der Schweiz.
  • Sie initiieren zusammen mit anderen salvatorianischen Fundraisinginitiativen (www.sofiaglobal.org) neue Kontakte zu Großspendern und Projektpartnern.
  • Sie entwickeln in den unterschiedlichen Medien die Öffentlichkeitsarbeit der Ordensprovinz, mit dem Schwerpunkt die Bekanntheit des Ordensgründers P. Franziskus Jordan zu fördern.
  • Ihre Dienststelle ist München, Sie sind bereit zu gelegentlichen Reisen im In- und Ausland.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium bzw. gleichwertige Kenntnisse.
  • Gute Kenntnisse in kirchlichen / diakonischen Strukturen und/oder Entwicklungszusammenarbeit.
  • Berufserfahrung im Bereich Fundraising, Spenderbetreuung, Marketing und Kommunikation im kirchlichen oder Non-Profitbereich.
  • Sichere Fähigkeit zur Erstellung von Konzeptionen
  • Textsicherheit, ausgezeichnetes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift und sehr gute Fertigkeiten beim Verfassen und Redigieren von Texten.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch und möglichst einer romanischen Sprache.
  • Fundierte EDV-Kenntnisse: MS Office, Pflege und Entwicklung von Spenderdatenbanken.
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist, Engagement und Übernahme von Leitungsverantwortung,
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche.

 

Unser Angebot

  • Verantwortungsvolle, herausfordernde Tätigkeit mit großer selbständiger Gestaltungsmöglichkeit
  • Chance, das Fundraising und die Öffentlichkeitsarbeit einer Ordensgemeinschaft weiterzuentwickeln und langfristig zu prägen
  • Vergütung entsprechend den Arbeitsvertragsrichtlinien AVR

 

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bis zum 19.02.2020  ausschließlich per E-Mail an: Provinzialat der Salvatorianer, Pater Hubert Veeser SDS, Agnes-Bernauer-Str. 181, 80687 München, provinzial(at)salvatorianer.de   Die Bewerbungsgespräche finden Ende Februar/Anfang März 2020 in München statt.

Teilen hilft